Tennis-Ass Timea Bacsinszky am Sporthilfe Super10Kampf

Sporthilfe Super10Kampf – Schweizer Sportstars hautnah erleben

Rund einen Monat vor dem diesjährigen Sporthilfe Super10Kampf hat auch die Olympia-Silbermedaillengewinnerin Timea Bacsinszky ihre Zusage bestätigt. Zusammen mit Unspunnen-Sieger Christian Stucki, Mountainbike-Olympiasieger Nino Schurter, Reck-Europameister Pablo Brägger und 14 weiteren Sportstars wird sie am 3. November im Hallenstadion für Spektakel sorgen. Tickets gibt’s auf Ticketcorner.

Mit den beiden Zusagen von Jeremy Seewer, Motocross, und Timea Bacsinszky, Tennis, ist das Athletenfeld für den diesjährigen Sporthilfe Super10Kampf beinahe komplett. Für beide «Gladiatoren» ist die Teilnahme am Charity-Anlass der Sporthilfe eine Premiere. «Ich wollte schon immer Mal am Sporthilfe Super10Kampf mit dabei sein und freue mich sehr, dass es in diesem Jahr endlich klappt», meint die 28-jährige Waadtländerin. Unter dem Motto «Wilder Westen» messen sich am 3. November 18 «Gladiatoren» in packenden Duellen und aussergewöhnlichen Spielen. Mit dem Erlös des Sporthilfe Super10Kampf unterstützt die Sporthilfe 885 Schweizer Sporttalente auf ihrem Weg an die Spitze. Tickets sind auf Ticketcorner erhältlich.

Die bisher gemeldeten «Gladiatoren» am Sporthilfe Super10Kampf 2017:
• Michael Albasini, Rad Strasse, erste Teilnahme
• Timea Bacsinszky, Tennis, erste Teilnahme
• Baschi, Sänger, erste Teilnahme
• Pablo Brägger, Kunstturnen, erste Teilnahme
• Didier Défago, Ski alpin, dritte Teilnahme
• Jeannine Gmelin, Rudern, erste Teilnahme
• Marc Gini, Ski alpin, erste Teilnahme
• Joana Heidrich, Beachvolleyball, erste Teilnahme
• Luca Schuler, Ski Freestyle, erste Teilnahme
• Nino Schurter, Mountainbike, siebte Teilnahme
• Jeremy Seewer, Motocross, erste Teilnahme
• Léa Sprunger, Leichtathletik, erste Teilnahme
• Giulia Steingruber, Kunstturnen, zweite Teilnahme
• Benjamin Steffen, Fechten, erste Teilnahme
• Christian Stucki, Schwingen, zweite Teilnahme
• Anouk Vergé-Dépré, Beachvolleyball, erste Teilnahme
• Alex Wilson, Leichtathletik, zweite Teilnahme

Der Sporthilfe Super10Kampf 2017
Motto: «Wilder Westen»
Datum: Freitag, 3. November 2017
Ort: Hallenstadion Zürich
Zeit: 19.00 bis ca. 22.15 Uhr
Moderation: durch den Abend führt SRF Moderator Sascha Ruefer
Vorverkauf: Ticketcorner, Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/min. Festnetztarif)
Internet: www.sporthilfe.ch/super10kampf
Bildmaterial vom letztjährigen Super10Kampf für redaktionelle Zwecke kostenlos unter www.photopress.ch

Schreibe einen Kommentar